Written by

Thomas Giger

Mitarbeiter| Views: 98

Thomas Giger gründet 2001 die Swiss Sports Publishing GmbH, um den von ihm lancierten «Singletrail Maps» eine professionelle Struktur zu geben. Ein Jahr nach der Firmengründung übernimmt er das Magazin «Move» und nennt es später in «Ride» um. Die Singletrail Maps und das Magazin bilden bis heute das Fundament der Firma. Giger gehört zu den Mitbegründern der drei wichtigsten Mountainbike-Veranstaltungen der Schweiz: die Bike Days in Solothurn, der testRIDE in Lenzerheide und der Ride Mountainbike-Kongress. Seine rund 15-jährige Erfahrung im Mountainbike-Tourismus hat er im Buch «Perspektiven Mountainbike Tourismus» niedergeschrieben.

Engagements

  • Gründer und Herausgeber des Mountainbike-Magazins Ride
  • Gründer und Herausgeber der Mountainbike-Karten Singletrail Map
  • Autor des Buchs «Perspektiven Mountainbike Tourismus»
  • Gastdozent an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur
  • Aktiv als ausgebildeter Mountainbike-Guide (Level 2)
  • Diverse Medienauftritte zum Thema Mountainbike

Palmarès

  • 2000: Lancierung der Singletrail Maps
  • 2002: Übernahme des Magazins Move, danach Weiterführung unter dem Marke Ride
  • 2004: Gründungsmitglied der Bike Days
  • 2006: Gründungsmitglied des testRIDE in Lenzerheide
  • 2008: Entwicklung des Mountainbike-Konzepts für Davos Klosters
  • 2013: Gründungsmitglied des Ride Mountainbike-Kongress in Chur
  • 2014: Publikation des Buchs «Perspektiven Mountainbike Tourismus»

Kontakt

  +41 81 413 43 43
  giger@sports-publishing.ch
  www.instagram.com/trailthomi
  www.facebook.com/thomas.giger.9
  www.ride.ch/blog/giger

Download

  Portraits Thomas Giger
  Rundschau-Beitrag mit Thomas Giger

Comments are closed.