Written by

Singletrail Map

Startseite| Views: 2231

Die Singletrail Maps haben im Jahr 2000 die Mountainbike-Welt in der Schweiz verändert. Mit ihr erschienen erstmals reiss- und wasserfeste Landkarten, welche Trail für Mountainbiker nach Schwierigkeitsgraden klassierten – und das flächendeckend. Das Kartennetz wurde darauf laufend ergänzt, unterdessen umfasst das Routennetz die gesamte Schweiz und die angrenzenden Alpenregionen. Im Dezember 2017 haben die Singletrail Maps ein zweites Mal bei der Tourenplanung eine neue Ärä eingeläutet und den gesamten Datenbestand als Web-Karte auf Ride.ch publiziert.

 

Gedruckte Singletrail Maps

Die Singletrail Maps bilden das grösste zusammenhängende Netz an Mountainbike-Karten der Welt.Die Strecken sind in vier Schwierigkeitsgraden erfasst, die Karten sind daher sowohl für Einsteiger wie auch routinierte Freerider das passende Produkt für die nächste Tourenplanung. Alle Kartenblätter sind aus einem reiss- und wasserfesten Spezialpapier und decken mit dem Massstab 1:50‘000 eine, für Mountainbiker passende Gebietsgrösse ab. Auf den Rückseiten sind die jeweils zehn besten Bike-Touren des Kartenblatts ausführlich beschrieben. Die Singletrail Maps gibt es unterdessen für fast die ganze Schweiz.

  Bestellen: www.ride.ch/singletrailmaps

 

Web-Karte Singletrail Map

Gewusst wo! Die Singletrail Map verfügen über das grösste zusammenhängende Netz an Mountainbike-Routen – die gesamte Schweiz inklusive dem angrenzenden Alpenraum ist abgedeckt. Die Wege werden in vier Schwierigkeitsstufen dargestellt, und die Ride-Abonnenten (mit Gold-Status) haben über die Web-Karte freien Zugang auf den gesamten Datenbestand – dieser umfasst aktuell mehr als 12’000 Kilometer Singletrails! Damit steht der Planung des nächsten Mountainbike-Abenteuers nichts mehr in Weg.

  Weitere Informationen: www.ride.ch/singletrailmap

 

Singletrail Books

Die «Singletrail Books» enthalten die 25 besten Mountainbike-Touren unterschiedlicher Regionen. Sie sind detailliert aufbereitet und mit der integrierten Karte gut nachzufahren. Ride-Abonnenten können dank dem Webcode zudem auch die passenden GPX-Tracks beziehen. Die Bücher sind zweisprachig in Deutsch und Englisch aufgebaut.

  Bestellen: www.ride.ch/singletrailbooks

Comments are closed.